Neubau und Umbau Wohn- und Geschäftshaus Hohenzollernstr. 72

  • H72 schraeg
  • H72 frontal
  • H72 detail
H72 schraeg
H72 frontal
H72 detail

 

Neubau und Umbau Wohn- und Geschäftshaus Hohenzollernstr. 72, München

 

Vorder- und Rückgebäude


Das Anwesen besteht aus einem Vorderhaus, das modernisiert und mit einem neuen Dach versehen wird und aus einem Seitenflügel. Dieser wird zusammen mit der Tiefgarage neu errichtet. Er entwickelt sich entlang einer 5 Geschosse hohen Brandmauer und ist entsprechend der Abstandsflächen terrassiert. Die Tiefgarage erhält eine Rampe im Bereich des Vorderhauses, die im Hof bereits überdeckt ist, sodass ein ruhiger, grüner Innenhof gestaltet werden kann.

 

Fassaden

Die Straßenansicht wird als moderne Fassade neu gestaltet. Die Putzflächen des Wärmedämm-Verbundsystems werden durch kontrastierende Fassadenelemente, die bei den Balkonen als Sichtschutzstruktur und bei den Fenstern als Schiebeläden ausgeführt sind, ergänzt. Die Fassade des Seitenflügels erhält durch eine vor den Balkonen liegende Lamellenstruktur ein durchgängiges Erscheinungsbild. Sie bietet für die Balkone und die anliegenden, großzügig verglasten Räume Sicht- und Sonnenschutz und trägt zu einer wohnlichen Atmosphäre bei.

 

Neubau und Umbau Wohn- und Geschäftshaus Hohenzollernstr. 72

 

Bauherr: L+V-Bau

Ort: Hohenzollernstr. 72, München

Fertigstellung 2006

Nutzung: 24 WE + 2 Läden + TG 24 Stpl.,

KG 300 + 400 : 2.300.000.-EUR

Auftrag: LPH 1-7 (Ausführung mit GU)

WF/NF: 1.412 qm Modernisierung, 885 qm Neubau Seitenflügel

Mitarbeiter: L. Meneses, M. Spiegler, B. Groys

Freiflächen : PGZ+Barbara Weihs,

Fotos: Werner Prokschi