Busbahnhof und Parkierungsanlage Schrobenhausen

  • P1000708 Ausschnitt.
  • SOB Bild Rennstrecke
  • P1000700
  • P1000707
  • P1000236
  • P1000718
  • P1150206
  • P1000703
  • P1000693 ausschnitt
P1000708 Ausschnitt.
SOB Bild Rennstrecke
P1000700
P1000707
P1000236
P1000718
P1150206
P1000703
P1000693 ausschnitt

An Rand der Altstadt Schrobenhausen werden der Busbahnhof für 10 Busse und ein Parkplatz für 200 PKW kompakt angeordnet. Auf ein Parkhaus wird verzichtet.

Der Busbahnhof mit seiner 80m langen Mittelinsel bietet Platz für 1000 Fahrschüler. Ein langes leichtes Dach bietet ihnen Wetterschutz. Oberlichter inszenieren ein Licht- und Schattenspiel und markieren die Einstiege der Busse. Das Dach folgt der Richtung der Stadtmauer, ermöglicht durch das Wenden auf dem Vorplatz der Stadthalle, der abends wieder ganz ihren Besuchern zur Verfügung steht.

Die Stadthalle erhält so einen gepflasterten Vorplatz und rückt in den Stadtraum.

Der Parkplatz mit circa 200 Stellplätze ist kompakt angelegt. Anordnung und gliedernde Baumreihen verstärken die Richtung der diesen Ort bestimmenden Elemente: historische Stadtmauer, Stadtgraben, Paarufer und die mächtigen Baumreihen entlang Ufer und Graben.

Das Paarufer wird neu gestaltet und lädt mit Zugängen und Sitzstufen zum Verweilen ein

 

Wettbewerb, Planung, Durchführung 1.+ 2. BA 2008-2010 mit Landschaftsarchitekt B. Weihs

Bauleitung: Goldbrunner+Grad Ingenieurplanungen,Ingolstadt